Produktion & Lagerwesen

Blumenhandel | Distributionsunternehmen | Großhandel | Gärtnereien | Logistik | Produktion | Lager

Die Lösung für Ihre Planung & Zeiterfassung

Dyflexis bietet die benutzerfreundlichste Workforce-Management-Software für Unternehmen in der Produktion und dem Lagerwesen. Es können sowohl feste Dienstpläne als auch Schichten für mehrere Produktionslinien festgelegt werden. Nutzen Sie verschiedene Integrationen und sorgen Sie für eine optimale und effiziente Personalbesetzung.

Planung auf Basis von Informationsintegrationen

Dyflexis bietet eine Software, mit der Sie Ihre Personalplanung und Zeiterfassung einfach organisieren können. Dank der ERP-Verknüpfungen und automatischen Berechnungen haben Sie alle für Sie wichtigen Faktoren bei der Planung im Blick, wie z. B. die Anzahl der Aufträge und/oder Bestellungen, Personalkosten und Wettervorhersagen. Darüber hinaus können Sie mit unserer umfangreichen Genehmigungsstruktur selbst bestimmen, wer welche Berechtigungen erhält. Zum Beispiel das Erstellen von Dienstplänen, das Genehmigen von Stunden und die Handhabung von Urlaub.

Verwenden Sie Labels, um Ihre täglichen Anforderungen zu erfüllen

Einige Mitarbeiter haben spezielle Fähigkeiten oder Zertifikate, wie beispielsweise en Gabelstapler-Zertifikat. Mit der Dyflexis Workforce-Management-Software können Sie Mitarbeiter einfach kennzeichnen. Sie können auch für jedes Label eine Tagesanforderung festlegen. Sie erhalten eine Warnung, wenn der Zeitplan nicht den Anforderungen entspricht. Sie wollen wissen, wie das genau funktioniert? Dann fordern Sie eine Demo an, indem Sie die untenstehende Formular ausfüllen.

Erreichbar über App und Desktop

Mit der Dyflexis-App können Sie Ihre Mitarbeiter und sich selbst immer mit den richtigen Informationen versorgen. Ob Erreichbarkeit, Planung, Urlaubsanträge oder Arbeits-, Krankheits- und Urlaubszeiten: Die gesamte Organisation ist in einer übersichtlichen App. Die Mitarbeiter können sogar Arbeits-, Krankheits- und Urlaubsstunden registrieren, einschließlich Pausen, Mahlzeiten, Kilometern und Kommentaren. Sie müssen nur diese Stunden genehmigen. Auf diese Weise behalten Sie jederzeit die Kontrolle.

Stempeluhrsystem mit persönlicher Chipkarte

Die Dyflexis Workforce-Management-Software kann mit unserem soliden und innovativen Stempeluhrsystem, der Rex-O-Matic NOA, erweitert werden. So können die Mitarbeiter mit einer persönlichen Karte, z. B. einer Chipkarte für den ÖPNV oder einer Bankkarte, ihre Arbeitszeiten einfach selbst erfassen. Persönlich, aber nicht datenschutzsensibel. Durch die vollständige Integration mit Dyflexis können Sie die Differenz zwischen geplanten und registrierten Zeiten in Echtzeit einsehen.

Einfache Zeiterfassung

Hier finden Sie eine praktische Übersicht für die Zeiterfassung. Hier können Sie geleistete Stunden genehmigen oder manuell bearbeiten. Bei der Freigabe von Stunden wird nicht nur die Differenz zwischen geplanten und geleisteten Stunden automatisch berechnet, sondern auch Pausen und Aufrundungen. So haben Sie immer einen Überblick über die Stunden Ihrer Mitarbeiter.

Übersichtliche Auswertungsberichte

Um die Kosten im Auge zu behalten, gibt Dyflexis Einblick in die erwarteten und tatsächlichen Personalkosten. Sie können diese Auswertungsberichte auf verschiedenen Ebenen anzeigen: pro Zweigstelle, pro Abteilung, pro Person und pro Zeitraum. Nutzen Sie Entsendungen zwischen mehreren Standorten? Auch hierzu finden Sie ausführliche Auswertungsberichte. Möchten Sie mehr wissen? Sehen Sie sich unsere Auswertungsberichtseite an oder fordern Sie eine Online-Demo an.

Verknüpfung mit Ihrer Gehaltsabrechnung

Dyflexis kann problemlos mit Ihrer Gehaltsabrechnung verknüpft werden. Da die Daten automatisch ausgetauscht werden, wird das Fehlerrisiko minimiert und Sie verbringen weniger Zeit mit der Wartung und dem Monitoring. So brauchen Sie keine Stunden mehr manuell zu berechnen, da Sie die Lohnabrechnung auf Knopfdruck erstellen können.